Spanische Kroketten gefüllt mit Schinken und Hähnchen auf weißem Teller.

Croquetas | Kroketten aus Kitchen Impossible

Kitchen Impossible in Spanien: Hans Jörg Bachmeier schickt seinen Kontrahenten Tim Mälzer nach Madrid um im ältesten Restaurant der Welt zwei Gerichte nachzukochen. Originalkoch Rubén Manzaneque kocht im Restaurant Botin, so wie im Gründungsjahr 1725 auf und in Holzöfen. Gegründet wurde das Restaurant von Jean Botin, einem französischen Immigranten und ist seit 298 Jahren durchgehend in Betrieb. Rubén serviert Tim eine spanische Knoblauchsuppe und Croquetas de Jamon y pollo (Kroketten mit Schinken und Hähnchen). Tim Mälzer hat dann für seine Aufgabe genau 4 Stunden Zeit.

Neben der köstlichen Knoblauchsuppe macht sich Tim auch an die Kroketten. Was für mich total neu war: Croquetas werden aus Bechamelsauce gemacht. Das ist sowas von einfach und genial. Eine Bechamel ist in 5 Minuten gekocht und gefüllt wird dann eben mit dem, was einem schmeckt. Ruben nutzt Serrano-Schinken und Hähnchenfleisch (welches er von der Hühnerbrühe für die spanische Knoblauchsuppe übrig hat). Eine andere klassische Variante der Croquetas ist z.B. mit Käse gefüllt.

Wie koche ich die perfekte Béchamel?

Eine Bechamel-Sauce besteht grundsätzlich aus 3 Zutaten: Butter, Mehl und Milch. Wichtig ist, dass die Masse keine Klümpchen hat und deshalb muss man viel und kräftig rühren, wenn man eine Béchamelsauce kochen möchte. Butter im Topf schmelzen, Mehl hinzugeben und gründlich verrühren und dann mit der Milch aufgießen und aufkochen lassen, dadurch entsteht die puddingartige Konsistenz.

Wie forme ich die Croquetas?

Ganz einfach: Mit den Händen. Spaß beiseite – am einfachsten geht es, wenn ihr Handschuhe tragt. Außerdem muss die Masse richtig gut durchgekühlt sein. Dann könnt ihr eure Kroketten in die gewünschte Form bringen, panieren und frittieren.

Kitchen Impossible Rezept auf foodundco.de

Auf meinem Blog findet ihr schon über 90 Rezepte aus der beliebten Kochsendung – klickt Euch doch mal durch: Kitchen Impossible Rezepte

Rezepte aus Staffel 9, Folge 2

Aus der heutigen Folge in der Tim Mälzer gegen Hans Jörg Bachmeier antritt habe ich 3 Rezepte nachgekocht:

Spanische Kroketten gefüllt mit Schinken und Hähnchen auf weißem Teller.
Croquetas | Kroketten aus Kitchen Impossible
Kalorien: 580kcal

Zutaten

Für die Füllung der Croquetas:

  • 50 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Muskatnuss
  • 1 TL Pfeffer schwarz
  • 2 TL Salz
  • 540 g heiße Vollmilch
  • 100 g Serrano Schinken
  • 100 g gegartes Hähnchen-Fleisch

Zum Frittieren:

  • 2 Eier
  • 300 g Paniermehl
  • 2 Liter neutrales Öl zum Frittieren

Zubereitung

  • Die angegebene Menge ergibt ca. 20 Croquetas de Jamon y pollo und reicht damit für 4 bis 5 Personen.
  • Hinweis: Das gegarte Hühnerfleisch habe ich aus dem Rezept für die Knoblauchsuppe von Giuseppe weiterverwertet. Denn für die Suppe musste eine Hühnerbrühe gekocht werden.
  • In einem Topf die Milch erhitzen und parallel in einem anderen Topf die Butter zerlassen. Mehl und Gewürze hinzugeben und mit einem Schneebesen kräftig rühren, bis Klümpchen entstehen. Dann die heiße Milch hinzugeben und mit dem Schneebesen kräftig verrühren bis eine homogene, puddingartige Konsistenz ohne Klümpchen erreicht ist. Einmal aufkochen lassen und dann vom Herd ziehen.
  • Den Serranoschinken in feine Streifen schneiden und das Hühnerfleisch fein hacken. Beides unter die Masse heben und vermischen. Die Füllung für die Kroketten in einem flachen Behälter glatt streichen und für mind. 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  • Dann in einer Schüssel die Eier verquirlen und in einer zweiten Schüssel das Paniermehl bereit stellen. Das Öl in der Fritteuse auf 170°C erhitzen.
  • Nun die hartgewordene Füllung für die Croquetas in gleich große Stücke schneiden und zu Kroketten formen. In Ei und Semmelbrösel wälzen und im heißen Fett für ca. 3 bis 4 Minuten frittieren.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Lasst es Euch schmecken, eure Tina.

Spanische Kroketten gefüllt mit Schinken und Hähnchen auf weißem Teller.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Video könnt ihr mir im Zeitraffer dabei zusehen, wie ich die Croquetas aus Kitchen Impossible zubereite.

Kommentar verfassen

wenn Du eines meiner Rezepte nachgekocht oder gebacken hast. Ich freue mich sehr über ein Feedback und deine Bewertung hilft mir sehr, bei Google besser gefunden zu werden. Vielen lieben Dank für deine Zeit!

Bewerte das Rezept 




2 Kommentare zu „Croquetas | Kroketten aus Kitchen Impossible“

  1. 5 Sterne
    Großartiges Rezept und wieder einmal vielen Dank für die Recherche!!!
    Dennoch ein kleiner ‚kochpraktischer‘ Tip, in der Folge kommt die Milch aus einem Topf zur Mehlschwitze hinzu, jedoch nicht erkennbar ob erwärmt oder kalt. Prinzipiell für Mehlschwitzen gilt, unterschiedliche Temperaturen machen den Unterschied. Also zu einer heißen Mehlschwitze, wie hier, immer eine kalte! Flüssigkeit, in diesem Fall Milch. Veloute, oder eben wie hier Béchamel, dann gibt’s keine Klümpchen. Und andersrum, eine abgekühlte abgebrannte Roux (für den ganz faulen, brauner Sossenbinder) in eine heiße Brühe/Sosse rühren, dann gibts keine Probleme mit Klümpchen. Ich hoffe weitergeholfen zu haben. Liebe Grüße M

Nach oben scrollen