Schoko-Mandel-Makronen

Seid ihr schon fleißig am Plätzchen backen? Oder habt ihr noch nicht angefangen? Oder wird die Liste einfach immer und immer länger? Egal wie, auch ihr werdet sicherlich Plätzchen backen für die ihr nur Eigelb benötigt und dementsprechend Eiweiß übrig bleibt. Auch bei wir war es wieder so. Ich habe mal wieder meine liebsten Bauernküchle gebacken – super leckere mürbe Plätzchen mit Mandelrand und Hiffenmark-Füllung. Hiffenmark heißt bei uns in Franken die Hagebuttenmarmelade. Die kann man auch wunderbar selbst machen. Wie? Das habe ich hier schon mal aufgeschrieben: Hiffenmark. Für diese Plätzchen braucht es 3 Eigelb – und was macht man dann mit dem Rest? Genau: leckere Makronen.

Letztes Jahr habe ich schon mal Mandelmakronen mit Schokolade gemacht, aber irgenwie habe ich total verpasst sie zu fotografieren. Das Rezepte hatte ich zwar aufgeschrieben, aber mal ehrlich: Wer von Euch würde denn ein Rezepte nachkochen/-backen von dem es kein Bild gibt? Eben. Deshalb habe ich die Gunst der Stunde genutzt und die übrig gebliebenen Eiweiße für diese leckeren Schoko-Mandel-Makronen verwendet – und diesmal auch ein Foto gemacht.

Schoko-Mandel-Makronen
Kalorien: 56kcal

Zutaten

  • 3 Eiweiß
  • 140 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Mandeln gemahlen mit Schale
  • 100 g Schokolade (75 g Zartbitter 70% + 25 g Vollmilch)
  • Prise Salz
  • ca. 40 Stück Oblaten (35 mm oder 50 mm)

Zubereitung

  • Schlagt die Eiweiße zusammen mit dem Zucker und Vanillezucker steif. Mandeln und Schokolade gebt ihr in einen Häcksler und zerkleinert dabei die Schokolade sehr fein. Wer keinen Häcksler hat, kann die Schokolade auch einfach reiben. Hebt die Prise Salz, Mandeln und Schokolade unter den Eischnee und füllt die Masse in einen Spritzbeutel.
  • Spritzt eine ca. walnussschalenhälftegroße (also so groß, wie eine halbe Walnussschale) Menge des Teiges auf eine Oblate und backt die Schoko-Mandel-Makronen für ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft.
  • Bevor ihr die Mandelmakronen mit Schokolade in eine Plätzchendose packt sollten diese komplett ausgekühlt sein. In der Dose halten sie mehrere Wochen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Lasst es euch schmecken, eure Tina.

Kommentar verfassen

wenn Du eines meiner Rezepte nachgekocht oder gebacken hast. Ich freue mich nämlich sehr über ein Feedback und deine Bewertung hilft mir sehr, bei Google besser gefunden zu werden. Vielen lieben Dank für deine Zeit!

Bewerte das Rezept 




Scroll to Top