Saftiger Schoko Haselnusskuchen von Oliver Olli Lohmann Schokolade Haselnüsse Nüsse Nusskuchen Blechkuchen backen für anfänger einfach

Saftiger Schoko HaselnussKuchen

Immer wieder werde ich gefragt, woher ich meine Inspirationen nehme. Kochbücher, das Internet oder andere Blogs sind da meine Standardantworten, denn dort stöbere ich meistens und entwickle dann eine Idee bzw. ein Rezept in meinem Kopf und meiner Küche weiter. Manchmal, aber nur manchmal komme ich aber auch auf ganz anderen Wegen auf feine Rezepte, sowie auf diesen saftigen Schoko Haselnusskuchen.

Vor etwa einer Woche schrieb mir Oliver eine Nachricht, dass er auch durch langes Grübeln einfach nicht auf die Lösung kommt: wie komme ich schon vor Sendungsausstrahlung am Sonntag an die Kitchen Impossible Rezepte. Natürlich klärte ich ihn gerne auf, dass ich die Folgen schon immer vorher online gucke und so entwickelte sich ein nettes Gespräch über Rezepte, Kochtipps und Musik.

Olli ist nämlich Gitarrist und kein Unbekannter in der Rockszene. Auf seinem YouTube Kanal inteviewt er andere Größen aus der Branche und stellt regelmäßig neue Gitarrenmodelle und Zubehör vor. Ich versuche mich ja auch seit ein paar Monaten an der Gitarre und es fällt mir wirklich schwer. Es ist eben doch ganz anders als Geige spielen und den ein oder anderen Tipp hat mir Oliver dann auch gleich noch mit auf den Weg gegeben.

Und dann probierte Oliver ein Kuchenrezept von mir aus und war gar nicht so begeistert… ich natürlich darüber ziemlich bestürtzt. Wir überlegten, was die Fehler gewesen sein könnten, kamen aber auf keinen grünen Zweig. Und dann schickte er mir einfach eines seiner liebsten Kuchenrezepte und ich probierte dieses prompt aus. Tja, was soll ich sagen: ja, dieser Kuchen ist genial! Saftig, nussig, schokoladig: eben alles, was man sich von einem Schoko Haselnusskuchen erwartet.

Vielen lieben Dank an Dich Oliver, dass Du mir erlaubst deinen feinen Schoko Haselnusskuchen auf meinem Blog zu veröffentlichen. Das Rezept ist wirklich großartig lecker und wird bestimmt viele Leser glücklich machen.

Saftiger Schoko Haselnusskuchen von Oliver Olli Lohmann Schokolade Haselnüsse Nüsse Nusskuchen Blechkuchen backen für anfänger einfach
Saftiger Schoko Haselnusskuchen
Kalorien: 350kcal

Zutaten

Für den Schoko Haselnusskuchen:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Zucker
  • 250 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Mehl
  • 6 Eier (Größe M)
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • Prise Salz

Zum Glasieren:

  • 200 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung

  • Die angegebene Menge ergibt ein Standard Backblech Schoko Haselnusskuchen.
  • Schmelzt die Butter zusammen mit der Schokolade. Schlagt währenddessen die Eier mit Zucker und Salz schaumig.
  • Verrührt dann alle Zutaten miteinander und füllt den Teig in eure mit Backpapier ausgelegte Backform. Ich nutze hier ein Backblech mit den Maßen 40 x 30 cm.
  • Backt den Schoko Haselnusskuchen im vorgeheitzten Ofen bei 160°C Umluft für 25 Minuten.
  • Etwas abkühlen lassen und direkt glasieren und über Nacht durchziehen lassen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Saftiger Schoko Haselnusskuchen von Oliver Olli Lohmann Schokolade Haselnüsse Nüsse Nusskuchen Blechkuchen backen für anfänger einfach
Saftiger Schoko Haselnusskuchen von Oliver Olli Lohmann Schokolade Haselnüsse Nüsse Nusskuchen Blechkuchen backen für anfänger einfach
Saftiger Schoko Haselnusskuchen von Oliver Olli Lohmann Schokolade Haselnüsse Nüsse Nusskuchen Blechkuchen backen für anfänger einfach

Kommentar verfassen

wenn Du eines meiner Rezepte nachgekocht oder gebacken hast. Ich freue mich nämlich sehr über ein Feedback und deine Bewertung hilft mir sehr, bei Google besser gefunden zu werden. Vielen lieben Dank für deine Zeit!

Bewerte das Rezept 




9 Kommentare zu „Saftiger Schoko HaselnussKuchen“

    1. Beim lesen deiner Rezepte hat mir der schoko- Haselnusskuchen gut gefallen da ich eune Haselnuss alergie habe meine frsge kann ich auch andete nüsse z B. Mandeln nehmen?
      Und statt butter rapsöl?
      I

      1. Hallo Claudia,
        das ist schwierig zu sagen. Natürlich kann man grundsätzlich Haselnüsse durch Mandeln ersetzen, aber der Kuchen schmeckt dann natürlich komplett anders. Ob er dann noch genauso lecker ist, kann ich nicht versprechen.
        Aber: wenn du ihn backst, dann nimm bitte gemahlene Mandeln mit Schale.
        Butter kann man durch Rapsöl ersetzen. Hier gilt als Faustregel: 100 g Butter entsprechen 80 g raffiniertem Rapsöl.

        Viele Grüße,
        Tina

  1. 5 stars
    Hallo Tina,
    Das Rezept war köstlich. Ich hab 100g Nüsse durch Zucchini ersetzt, das macht den Kuchen nich saftiger. Meine Kinder lieben ihn.

  2. Liebe Tina 🙂 Ich bin eben auf deinen Blog gestoßen und begeistert von den tollen Kuchenrezepten, Beschreibungen und Bildern dazu. Nun bin ich nicht ohne Grund gerade auf der Suche nach einem tollen Rezept: Mein Papa wird nächste Woche 70 und er liebt Kuchen (keine Torten) mit Schoko, Nuss und Beeren. Ich überlege nun entweder diesen saftigen Schoko-Haselnuss-Kuchen oder deinen Schweizer Nusskuchen zu machen. Jeweils am Ende eine Schokoglasur drüber und diese mit etlichen Beeren (Heidelbeeren, Himbeeren usw) zu bestücken, damit er optisch so richtig was hermacht. Was denkst du, welcher Kuchen für zum Topping besser passen? Und kann ich auch dieses Rezept hier für Blech genauso in einer Springform backen?
    Ich würde mich wahnsinnig über eine Email von dir freuen :)!
    Ganz liebe Grüße- und weiter so!! Franzi

    1. Liebe Franzi,
      also, so wie du die Vorlieben von deinem Papa beschreibst, würde ich dir den Schweizer Nusskuchen mit Kirschen empfehlen. Statt den Kirschen könntest Du auch andere Beeren verwenden, wenn er diese lieber mag. Schokoglasur drauf und ausdekorieren – wunderbar.
      Der Schoko-Haselnusskuchen ist zu schwer. Zu viel Schokolade, da würden die Beeren komplett unter gehen.

      Viele Grüße,
      Tina

Scroll to Top