Asia Rotkohlsalat mit scharfen Hackbällchen.

Asia Rotkohlsalat mit Hackbällchen

Heute ist der National Meatball Day und die International Food Days Crew ist wieder vereint um Euch die köstlichsten Kreationen rund um die gekugelte Fleischeslust zu kredenzen. Bei mir gibt es heute einen Asia Rotkohlsalat mit scharfen Hackbällchen, die ich mit fermentierten schwarzen Bohnen, Chili und Knoblauch würze.

Den Rotkohlsalat würze ich mit einem Dressing mit Hoisin Sauce, diese gibt diese tolle Süße und Würze, die so typisch ist für die chinesische Küche. Neben Rotkohl kommen Gurken, Frühlingszwiebeln und Sesam mit in den Salat.

Insgesamt haben wir 9 leckere Rezepte mit Metballs für Euch zusammengestellt. Klickt Euch mal durch:

Asia Rotkohlsalat mit Hackbällchen
Kalorien: 450kcal

Zutaten

Für den Asia Rotkohlsalat:

  • 500 g Rotkohl
  • 2 Mini Gurken
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 4 TL Hoisin Sauce (ich benutze >> Hoisin Sauce*)
  • 1 bis 2 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 2 cl Reisessig
  • 4 cl Öl
  • 1 EL Sojasauce
  • 1/2 Bund Koriander
  • 2 TL Sesam zum Bestreuen

Für die Hackbällchen:

  • 200 g Schweinehackfleisch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 TL fermentierte schwarze Bohnen (ich verwende >> Lao Gan Ma*)
  • 1 TL Stärke
  • 2 TL Sesam
  • 1 EL Öl zum Anbraten

Zubereitung

  • Die angegebene Menge ergibt 2 Portionen.
  • Hobelt den Rotkohl fein und schneidet die Gurke in Stifte. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Aus Reisessig, Zucker, Sojasauce, Hoisin und Öl eine Vinaigrette herstellen und den Salat damit marinieren. Den Koriander grob hacken und zusammen mit Sesam auf den Salat streuen.
  • Frühlingszwiebel, Knoblauch und Chili fein hacken und zusammen mit Hackfleisch, Sesam, Stärke und Bohnen verkneten. Daraus 6 Hackbällchen formen und diese in einer Pfanne von beiden Seiten in etwas Öl anbraten. Zuletzt auf den Salat geben und servieren.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Bitte schreibe einen Kommentar, wenn Du eines meiner Rezepte nachgekocht oder gebacken hast. Ich freue mich nämlich sehr über ein Feedback und deine Bewertung hilft mir sehr, bei Google besser gefunden zu werden. Vielen lieben Dank für deine Zeit!

Lasst es euch schmecken, eure Tina.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision und kann damit die Kosten für meinen Blog, wie z.B. Serverkosten, decken. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht. Danke für deine Unsterstützung.

Kommentar verfassen

wenn Du eines meiner Rezepte nachgekocht oder gebacken hast. Ich freue mich nämlich sehr über ein Feedback und deine Bewertung hilft mir sehr, bei Google besser gefunden zu werden. Vielen lieben Dank für deine Zeit!

Bewerte das Rezept 




1 Kommentar zu „Asia Rotkohlsalat mit Hackbällchen“

  1. Tanja Foodistas

    5 stars
    Die Idee mit den schwarzen Bohnen in der Hackmasse ist wirklich genial und der Rotkohlsalat sowieso.
    So kann man den National Meatball Day gebührend feiern!
    Liebste Grüße
    Tanja

Scroll to Top