erdbeer joghurt selbst machen

Erdbeerjoghurt

Es ist Erdbeerzeit. Endlich. Ich liebe diese roten Früchtchen. Vorallem zum Frühstück, deshalb hab ich hier ein ratzfatz Rezept für ein Frühstücks- ,Mittags- oder Zwischendurch-Erdbeerjoghurt.

Zutaten:

150 g Joghurt 3,5 %
150 g Magerquark
2 TL Agavendicksaft oder Zucker
1/2 TL Bourbon Vanille
200 g Erdbeeren

Zubereitung:

Vermischt den Joghurt mit dem Quark und dem Zucker und schneidet 150 g der Erbeeren in kleine Stückchen. Die restlichen 50 g der Erdbeeren zerdrückt ihr mit einer Gabel zu Mus und rührt diese unter die Joghurt-Quark Masse. Das gibt dem Joghurt die schöne rosa Farbe. Dann noch die Stückchen unterheben und verputzen.

Merken

Kommentar verfassen

wenn Du eines meiner Rezepte nachgekocht oder gebacken hast. Ich freue mich nämlich sehr über ein Feedback und deine Bewertung hilft mir sehr, bei Google besser gefunden zu werden. Vielen lieben Dank für deine Zeit!